Erleben Sie bei Ihrer nächsten Incentive-Reise „Bella Italia“ in seiner schönsten Form. Unsere MICE-Profis haben für Sie die besten Tipps für die Amalfi Küste & Neapel.

Neapel, die Hauptstadt Kampaniens
Neapel zählt zweifelsohne zu den interessantesten und sehenswertesten Metropolen Italiens. Um diese quirlige und in manchen Aspekten auch chaotische und trotzdem so liebenswerte Stadt zu erkunden, empfehlen wir Ihnen den Besuch der Borbonico-Tunnel (das unterirdische Neapel) oder machen Sie einen Pizza-Backwettbewerb in einer der traditionsreichen Pizzerien der Stadt.

Die einzigartige Amalfi Küste
Den schönsten Abschnitt der Küste, der von Sorrent bis Ravello reicht, erkunden Sie am besten entweder auf Vespa-Rollern oder mit Oldtimer-Fahrzeugen der Marke Fiat Cinquecento – alles „Molto Italiano“! Entlang der Amalfi Küste gibt es ebenfalls traumhafte Hotels und Restaurants, die das Herz der Gäste höherschlagen lassen.

Capri am Abend
Verbringen Sie mindestens eine Nacht auf Capri, in einem der mondänen 5-Sterne Hotels, um das wunderbare Flair der Insel – nach Verlassen der Tagestouristen – so richtig genießen zu können. Stilvoll erreichen Sie Capri per Hubschrauber oder mit einer privat gemieteten Jacht. Die Insel können Sie dann mit Seilbahn, „Capriotaxis“ oder per Boot erkunden, um auch die wenig frequentierten Buchten – ganz in azurblauem Wasser – zu besuchen.

Entdeckungstour Pompeji
Um die historischen Stätten von Pompeji ganz stressfrei zu erkunden oder gar den aktuell schlummernden Vulkan Vesuv zu besteigen, besteht die Möglichkeit einen Sonderzug auf der Eisenbahn „Ferrovia Circumvesuviana“ zu mieten. Die beeindruckenden Ausgrabungen von Pompeji können auch als Rahmen für ein Gala-Abendessen in einzigartiger historischer Kulisse dienen.