Verkehrsbüro Group integriert Hogg Robinson Group Austria (HRG) in die Sparte Business Touristik.

Die Verkehrsbüro Group setzt in ihrer Sparte Business Touristik einen bedeutenden Schritt zur Schaffung einer leistungsstarken Plattform für globale Dienstleistungen und Entwicklung künftiger End-to-End Technologien im Bereich Geschäftsreisen: Mit 31. Dezember 2019 wird die Österreichisches Verkehrsbüro AG Group die Hogg Robinson Group Austria (HRG) übernehmen und gemeinsam mit AX Travel Management im Rahmen der Kooperation mit American Express Global Business Travel (GBT) führen. HRG Austria ist einer der führenden heimischen Geschäftsreisedienstleister und seit Juli 2018 Teil des globalen Netzwerks von GBT.

Verkehrsbüro Business Touristik geht gestärkt ins neue Jahr.

Mit der Übernahme führt die Verkehrsbüro Business Touristik als größter österreichischer Anbieter für Geschäftsreisen ihren Expansionskurs fort. „Wir sind die unangefochtene Nummer 1 am heimischen Geschäftsreisemarkt. Mit der Integration von Hogg Robinson Group Austria richten wir unser Travel Management auf das nächste Level aus und setzen starke Impulse in punkto Wachstumsdynamik, Effizienzsteigerung und Internationalisierung unseres Angebot“, erklärt Martin Winkler, Sprecher des Vorstandes der Verkehrsbüro Group.

Mehrwert durch Technologie und Innovation.

Die Kunden von AX Travel Management und HRG profitieren in mehrfacher Hinsicht: „Als Netzwerkpartner von American Express Global Business Travel bauen wir mit der Integration der Hogg Robinson Group Austria unsere erfolgreiche Partnerschaft weiter aus. Damit sichern wir unseren Kunden weltweiten Zugriff auf die neuesten Technologien und innovativsten Produkte im Travel Management“, so Peter Tolinger, Geschäftsführer Verkehrsbüro BUSINESS Touristik. Für bestehende HRG-Kunden wird es unmittelbar keine Änderungen geben. Alle HRG-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden in die neue Organisation übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Wie können Gruppenreisen weiterhin zu außergewöhnlichen Erlebnisse werden und gleichzeitig umweltverträglich geplant und durchgeführt werden?

Das Thema Nachhaltigkeit beziehungsweise der „Ökologische Fußabdruck“, welchen Reisende hinterlassen, beschäftigt unsere Kunden in zunehmendem Maße. Immer mehr Hotels, Restaurant und natürlich auch unsere lokalen Partner haben es sich zur Aufgabe gemacht, dass die Natur trotz Reisetätigkeiten erhalten bleibt, ja sogar lebenswerter wird. In der Planung mit unserem Team haben Sie letztlich als Entscheidungsträger wiederum die Möglichkeit, der Nachhaltigkeit ein stärkeres Gewicht zu verleihen.

So stehen Ihnen heute schon viele Beherbergungsbetriebe zur Verfügung, die nahezu klimaneutral agieren und dennoch den Gästen ein höchstes Maß an Komfort und Gastlichkeit bieten. Viele Restaurants beziehen heute ihre Rohstoffe von Landwirten aus der unmittelbaren Umgebung und verzichten damit auf Produkte, die erst über lange Transportwege angeliefert werden müssen.

Bei Fernreisen in „exotische“ Länder legen wir Wert auf eine faire Behandlung und Entlohnung der Leistungspartner und deren Sublieferanten.

Incentive-TIPP: Baskenland

Genießen Sie doch eine umweltbewusste Reise in das Baskenland. Hier finden Besucher zahlreiche Institutionen, die sich dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben haben.

  • Das „Hotel Arima“ in San Sebastian arbeitet klimaneutral und viele Restaurants der Region, die für ihre Spitzengastronomie bekannt ist, haben sich auf die Fahnen geheftet umweltbewusst zu agieren.
  • Ausflüge mit Fahrrädern in die zauberhafte Umgebung oder die Teilnahme am Umweltprojekt „Plastik aus dem Meer fischen“ bieten den Gästen spannende Erlebnisse.
  • Selbstverständlich sollte ein Besuch bei einem ÖKO-Weingut im weltberühmten Anbaugebiet Rioja nicht fehlen.

Fragen Sie uns doch bitte bei Ihrer kommenden Planung nach Ideen und Vorschlägen, um auch Ihr Incentive-Projekt in jeder Hinsicht nachhaltig zu gestalten!

Von tierischen Trainern und Rendezvous mit Entdeckern: Wieso Tagen in der St. Martins Therme & Lodge die Kreativität beflügelt.

An einem der schönsten Plätze Österreichs, direkt am Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel, inmitten einer Region, die als UNESCO Welterbe ausgezeichnet ist – liegt die St. Martins Therme & Lodge, ein Resort der VAMED Vitality World.

Verabschieden Sie sich von Ihren bisherigen Sehgewohnheiten! In der ersten Lodge Mitteleuropas fällt es leicht zu glauben, dass an magischen Orten auch Magisches passiert.

Auf dieser Überzeugung aufbauend bietet die St. Martins Therme & Lodge mit einem umfassenden Angebot im Seminar und Tagungsbereich zahllose Möglichkeiten, es den großen Entdeckern vergangener Zeiten gleich zu tun und Ideen in neue Bahnen zu lenken. Zur Unterstützung stehen maßgeschneiderte Lösungen für bis zu 300 Personen zur Verfügung sowie ungewöhnliche Angebote vom gemeinsamen Lagerfeuer bis hin zu tierischen Lehrmeistern.

In der St. Martins Therme entdecken Sie nachhaltige Rahmenprogramme und Trainings mit viel Spaß, hoher Fachkompetenz und Naturbezug sowie einzigartige Safari-Angebote mit Afrika Feeling. Ausgebildete Ranger, Biologen sowie Ökopädagogen begleiten Sie in die einzigartige Natur des Nationalparks Neusiedler See – Seewinkel.

Die St. Martins Therme & Lodge ist ein zertifizierter Betrieb für tiergestützte Intervention am Bauernhof! Ausgebildete Trainer & Tiertrainer, Fachkräfte für tiergestützte Intervention und Verhaltensbiologen sorgen gemeinsam mit ausgebildeten und zertifizierten Tieren für ein überaus hochwertiges und vielschichtiges Programm. Erleben Sie mehr im Video.

 

Die Entspannung für wissenshungrige Querdenker: Stellen Sie sich vor, wie angeregt gemeinsames Lernen bei Menschen ist, die ausgeschlafen und entspannt sind, in denen der Entdecker geweckt wurde. Um diese Voraussetzungen zu schaffen, bietet die St. Martins Therme & Lodge alles, was Sie benötigen:

  • 194 Zimmer & verschiedene Rückzugszonen
  • großzügige Thermal- und Saunalandschaft sowie ein 8 ha großer hauseigener Badesee
  • Bootshaus am Zicksee
  • 8 Seminarräume mit weiteren Workout-Möglichkeiten für bis zu 300 Personen
  • Martins Restaurant mit Vinothek, Wintergarten und See-Restaurant
  • Martinis Restaurant, See-SPA Bistro, Entdeckerräume und Seeterrassen für Ihre Veranstaltung
  • spannende Rahmenprogramme

Fliegen Sie im März nach Montenegro und profitieren Sie von einem Hotel-Special mit der Falkensteiner Gruppe.

Montenegro gilt (noch) als Geheimtipp unter den Incentive-Destinationen in Europa. Doch spätestens seit dem legendären Kinohit „James Bond – Casino Royal“, welcher zum Teil in Montenegro gedreht wurde, entwickelte sich diese einzigartige Destination stetig. Das Hinterland präsentiert sich dem Besucher noch sehr ursprünglich und gastfreundlich. In den uralten Städten, die von engen, schmalen Gassen und historischen Gebäuden dominiert werden lässt sich noch das Flair des Balkans hautnah erleben. Die herrlichen Landschaftseindrücke gewinnen Sie bei einer Fahrt entlang der Küste, die mit vielen Buchten verzaubern, und bei einem Besuch des eindrucksvollen Lovcen Nationalparks im gebirgigen Teil des Landes.

Hotel-Special Falkensteiner im März 2020

Gemeinsam mit unserem langjährigen Partner, der Falkensteiner Hotelgruppe, möchten wir Ihnen ein Package für Ihre nächste Incentive-Reise anbieten:

Termin: 26. bis 29. März 2020

Reisepreis: ab € 869,- pro Person im Doppelzimmer (zur Alleinbenützung)

Inkludierte Leistungen:

  • Direktflüge ab/bis Wien nach Podgorica mit Austrian Airlines
  • 3 Nächtigungen im 4*-Sterne Hotel Falkensteiner Montenegro inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet, Zugang zum Spa-Bereich
  • Transfers
  • eine Weinverkostung im Weingut Plantaze
  • ein Ausflug inklusive Mittagessen in den traumhaften Nationalpark Lovcen
  • ein Ausflug in die UNESCO-Weltkulturerbestadt Kotor inklusive Mittagessen
  • Begleitung durch einen lokalen deutsch-sprechenden Guide

Montenegro heißt Sie herzlich Willkommen!

Anfragen gerne unter: incentives@vb-mice.at

Hotel-Tipp mit Preis-Special im Mai 2020 für Ihre nächste Incentive-Reise: Hotel Falkensteiner Iadera in Zadar.

Das 5*-Sterne Hotel Falkensteiner Iadera bietet seinen Gästen 210 Zimmer & Suiten, viele davon mit Panoramablick aufs Meer. Weit über die Grenzen Kroatiens hinaus ist der 6.000 m² Acquapura SPA mit Türkischem Hammam bekannt.

Moderne Architektur, cooles Lifestyle-Design & mediterranes Flair zeichnen dieses Hotel aus. Der Gast darf hier den gediegenen Komfort und die erstklassige Falkensteiner Kulinarik, sowie ein umfangreiches Sport- & Freizeitangebot genießen. Dazu zählen eine Outdoor-Sportanlage mit 7 Tennisplätzen, 3 Multisportplätze, 2 Padel-Tennisplätze, 2 Beachvolleyballplätze sowie eine Minigolf & Golf Übungsanlage.

Aufgrund des top ausgestatteten Meeting- & Konferenzbereiches, der sich über 600m² erstreckt, zählt das Hotel Falkensteiner Iadera bei vielen Geschäftsreisenden zu einer der gefragtesten Meeting-Locations in Kroatien.

Preis-Special 03. Mai – 01. Juni 2020: ab € 155 pro Person

Die ausgeschriebenen Preise gelten für Gruppenbuchungen (ab 20 Zimmereinheiten, von denen 5 Zimmer bei Verfügbarkeit auf Junior Suiten upgegradet werden).

  • ab € 155,- pro Person im Doppelzimmer zur Alleinbenützung bzw.
  • ab € 110,- pro Person im Doppelzimmer

Inkludierte Leistungen:

  • Nächtigung mit reichhaltigem Büffet-Frühstück
  • Welcome-Drink
  • freier Eintritt in Spa-Bereich & Fitness-Center
  • Nutzung des Wi-Fi-Internets im Zimmer, am Strand und in den öffentlichen Bereichen des Hotels
  • Nutzung eines Meeting-Raums für 1 Tag

Der Direktflug von Austrian Airlines (ab März 2020), die zahlreichen Ausflugsziele in die Umgebung von Zadar, sowie die Inselwelt der Kornaten, verschaffen dem Reisenden die Möglichkeit Arbeit und Freizeitvergnügen perfekt miteinander zu kombinieren. Unsere Incentive- und Meeting Spezialisten von Verkehrsbüro MICE Services unterbreiten Ihnen sehr gerne maßgeschneiderte Angebote.

Die Verkehrsbüro Group erweitert ihr Hotelportfolio um eine vollkommen neue Marke: BASSENA.

Ab dem Frühjahr 2020 wird BASSENA das Hotellerie-Portfolio unserer Kollegen komplettieren – neben den 24 Austria Trend Hotels, der Suite im Schloß Schönbrunn und den beiden Franchise-Hotels der Marke Radisson Blu .

Das erste Hotel der neuen Marke – BASSENA Wien Messe Prater – wird im Frühjahr 2020 seine Pforten öffnen. Dazu wird am bisherigen Standort des Austria Trend Hotels Messe Prater Wien in der Messestraße 2 im 2. Wiener Gemeindebezirk kräftig umgebaut. Für unsere Kollegen ist BASSENA Wien Messe Prater der ideale Standort, um dieses Konzept am Wiener Markt einzuführen.

Die Verkehrsbüro Group will mit einem klaren Wohlfühl-Charakter und hohem Designanspruch punkten. Es sollen Rückzugsmöglichkeiten genauso wie Community-Angebote geschaffen werden. Beispiele dafür sind:

  • der zentrale Küchentisch zur Begegnung
  • der Bibliotheksbereich zum Verweilen und arbeiten
  • Speisen & Getränke werden für die Gäste rund um die Uhr zur Verfügung stehen
  • Gästekühlschränke, an denen man sich selbst bedienen kann, runden das Konzept ab

Bassena / ATW_Long_Table_190703_Fin_c_Kitzig-Interior-Design-GmbH

 

Die Geschichte der „Wiener Bassena“ – die vormals ja DER Ort der Begegnung in den Zinshäusern war – hat unsere Kollegen inspiriert. Und dass das weltberühmte Wiener Wasser mit richtigen Bassena-Brunnen in den Hotels auch noch inszeniert werden kann, macht es zu etwas ganz Besonderem.

Mit dem neuen Konzept BASSENA verfolgt die Verkehrsbüro Hotellerie auch einen ganz konkreten Wachstumskurs. 2022 soll unter BASSENA das „VIENNA TWENTY TWO“ eröffnet werden und auch in den österreichischen Landeshauptstädten wird derzeit intensiv evaluiert.

Raum für Gedankenspiele: im AQUA DOME – TIROL THERME LÄNGENFELD, einem Resort der VAMED Vitality World.

Spektakuläre Natur in Kombination mit alpiner Gemütlichkeit und Thermenhochgefühl sorgen für Veranstaltungen mit Erlebnisgarantie. Inspirierendes Abtauchen garantiert: Der AQUA DOME ein idealer Schauplatz für Incentives, Seminare oder Veranstaltungen.

Das Wir-Gefühl stärken, über den eigenen Schatten springen, gemeinsam höher hinaus. Fernab vom Alltag öffnen sich im AQUA DOME völlig neue Wege einander besser kennenzulernen und zu verstehen. Die unbändige Stärke des Wassers, die Magie der Ötztaler Dreitausender und die Kälte des Gletschers setzen ungeahnte Energien frei:

  • Schlittenfahrt ins Tal
  • Winterolympiade mit Schneeschuhwanderung
  • Ausflug nach Sölden zum 007 Elements
  • Zünftiger Tiroler Abend mit Musiker-Trio
  • … Im Ötztal ist alles möglich!

Der AQUA DOME ist die Quelle für neue Ideen. Die größte und modernste Tagungsdestination der Ötztaler Alpen bietet Meetings inmitten atemberaubender Natur und ist in Tirols einzige Therme integriert, die auch für Ihre Veranstaltungen genutzt werden kann: Der Thermendom Ursprung wird mit Galabestuhlung zum Veranstaltungsort der Extraklasse für Abendveranstaltungen, die man mit Sicherheit nicht so schnell vergisst.

Im SPA 3000 feiern Gäste im Hotspot des AQUA DOME auf der großen Tanzfläche mit DJ und Bar: untertags Premium-Spa, abends exklusive Partylocation auf über 1.000 m². Auf der Außenterrasse sind die Ötztaler Gipfel zum Greifen nahe – spektakuläre Aussicht inklusive!

TAGEN IM AQUA DOME AUF EINEN BLICK:

  • 11 klimatisierte und tageslichtdurchflutete Räume für bis zu 800 Personen
  • 200 Zimmer und Suiten
  • Köstliche und gesunde Snacks für zwischendurch
  • Lage inmitten einer faszinierenden Bergwelt

Anfragen gerne über unsere MICE Profis!

Die nächste Weltausstellung findet vom 20. Oktober 2020 bis 10. April 2021 in Dubai statt.

„Connecting Minds, Creating the Future“ – die EXPO 2020 stellt mit diesem Motto die Frage nach Zukunftsvisionen, Konzepten und Technologien über das Zusammenleben in einer zunehmend vernetzten Welt.

Österreich ist mit einem eigenen Pavillon zum Thema „in dialogue with austria“ dabei und wird dort innovative und kreative Lösungen für die Zukunft präsentieren. Die auffällige wie durchdachte Architektur des heimischen Beitrags macht erlebbar, was die Kombination von traditionellem und aktuellem Bau-Know-how kann:

  • Der Pavillon besteht aus ineinander verschnittenen Kegeln, die innen mit Lehm-Putz verkleidet sind.
  • Die Kegelstümpfe werden in unterschiedlichen Höhen abgeschnitten – dadurch entstehen unterschiedlich große Lichtöffnungen, für ein eindrucksvolles Raumerlebnis.
  • Die Synthese zwischen archaischem Raumerlebnis und digitaler High-Tech Bespielung ergeben ein einzigartiges Gesamterlebnis.

Seien Sie bei der Expo 2020 dabei!

Im Rahmen der Reise nach Dubai erwartet Sie im VIP-Bereich des Österreich-Pavillons ein Begrüßungsgetränk. Neben dem Besuch des Österreich-Pavillons organisieren wir Eintritte ohne lange Wartezeiten zu 3 weiteren Länderpavillons. Außerdem bietet diese Reise eine ideale Gelegenheit für österreichische Firmen, das außergewöhnliche Ambiente der multifunktionalen VIP-Lounge mit anschließendem Innenhof des Österreich-Pavillons für individuelle Veranstaltungen zu buchen.

Verkehrsbüro MICE Services ist einer der Partner des Expo-Büros der Wirtschaftskammer Österreich und steht für die Planung Ihrer Gruppenreise zur EXPO 2020 in Dubai mit Rat und Tat zur Verfügung. Wir kümmern uns gerne um Flug, Hotel, Transfers in Dubai und maßgeschneiderte Ausflugs- und Besichtigungsprogramme.

Die Eventlocation mit Weitblick.

Ob Seminare, Tagungen oder Incentives – machen Sie Ihre Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das moderne TAUERN SPA Zell am See-Kaprun, ein Resort der VAMED Vitality World, ist die optimale Eventlocation inmitten der einzigartigen Berglandschaft im Salzburger Land.

Innovative Räumlichkeiten in inspirierender Atmosphäre

Schon von außen beeindruckt das exklusive Resort mit seiner modernen Architektur und großzügigen Glasfassaden, die den mit Blick auf das 3.200m hohe Kitzsteinhorn freigeben. Und auch von innen kann sich das ganzjährig geöffnete 4* S Resort sehen lassen, es ist der ideale Ort für Vorstandssitzungen, Kreativseminare oder jegliche Art von Workshops.

Ein großes Angebot an Teambuilding Möglichkeiten an 365 Tagen im Jahr und zahlreiche kulinarische Möglichkeiten liefern Erlebnisse der Extraklasse.

NEU ab November 2019: EXPEDITION NEUE HÖHEN

Das TAUERN SPA Zell am See-Kaprun präsentiert sich bald noch einzigartiger, und vergrößert mit einer vielfältigen Erweiterung nicht nur seine Kapazitäten, sondern zugleich das Angebot für seine Gäste.

Fragen Sie Ihre Spezialisten von Verkehrsbüro MICE Services nach aktuellen Angeboten für Ihr nächstes Seminar!

Reduzierte Tagungspauschalen oder Frühstückpreise für Ihr Event im Herbst – im The Rilano Hotel in München.

Organisieren Sie Meetings, Tagungen oder Schulungen zwischen Oktoberfest und Jahresende & profitieren Sie von attraktiven Konditionen.

Das The Rilano Hotel München bietet auf 700 m² Event-Fläche verteilt auf 7 Event-Räumen und 10 Tagungssuiten den passenden Rahmen für professionelle Tagungen, Meetings, Schulungen und Kunden-Events für bis zu 350 Personen. Kulinarisch umsorgt Sie das Team im Grill & Seafood Restaurant Vitello, Pastabar MammaMinuti und CoffeeFellows.

378 Zimmer in 4 Kategorien stehen den Gästen zusammen mit dem Rilano 24|7 Hotel München im selben Komplex zur Verfügung. Das 4-Sterne Hotel liegt verkehrsgünstig in Schwabing mit bester Anbindung zum Flughafen München, Hauptbahnhof, BMW Welt und Allianz Arena.

Herbst Spezial: bis zu 10% Rabatt auf Tagungspauschalen oder 50% Rabatt auf Frühstück im Zeitraum 13.10.-31.12.2019! Gültig für Gruppenbuchungen und Events, bei Buchung bis 31.08.2019, begrenzte Verfügbarkeit. Unsere MICE-Profis beraten Sie gerne!